kopflos

moloe

Mitglied
alles geschehn!
der kopf ist uns nunmal leider angeboren,
doch hohl ist er dennoch wohl kaum,
es steuert der kopf und weiss es genau.

die beine folgen ihren eigenen schritten
und auch die augen wissen was sie sehen,
die arme schlendern an uns stetig auf und ab
und die lippen lassen sich wohl bewegen.

doch die kombination aus all diesen dingen,
sie lassen uns doch häufig wahrlich irren,
vom kindesalter bis zur eisigen gruft -
wissen wir nicht, warum, weshalb und wieso!?

mfg & all goodness

manfred loell
>moloe<

ps: eine nette inspiration... ein sehr schönes gedicht, hoffe du nimmst mir meinen ausflug nicht all zu übel... :rolleyes:
 

Oben Unten