kurz nach Mitternachten

3,80 Stern(e) 4 Bewertungen

blackout

Mitglied
Wer soll mit so kryptischem Gereime eigentlich was anfangen können? Sicher gibt es hier einige, die wieder in Begeisterung ausbrechen, weil du das Reimwort gefunden hast.
 

HerbertH

Mitglied
Wer soll mit so kryptischem Gereime eigentlich was anfangen können? Sicher gibt es hier einige, die wieder in Begeisterung ausbrechen, weil du das Reimwort gefunden hast.
Und das gar im Ungereimten ...

Auf solche 'Kommentare' werde ich inhaltlich natürlich nicht eingehen. Warum das so ist, finde bitte selber heraus.
 

blackout

Mitglied
Na, brauchst doch gar nicht auf meinen Kommentar einzugehen. Geh in dich und finde heraus, was du eigentlich schreiben wolltest.
 

Franke

Foren-Redakteur
Teammitglied
Hallo Herbert,

das ist wirklich nicht einfach, aber ich wage einen Versuch, denn du hast sicher gewusst, was du schreiben wolltest:

Nehmen wir doch mal einige Teile heraus aus dem Gedicht:

Leichen in Bäumen
Wenn ich jetzt dann auch noch an die 75. Jahrestage der Befreiung der Konzentrationslager denke, was mir in dem Zusammenhang sofort in den Kopf geschossen ist, dann kann ich mit dem Gedicht durchaus etwas anfangen.

Liebe Grüße
Manfred
 

HerbertH

Mitglied
Lieber Manfred,

danke für Deine Gedanken zu diesem Text, der sicherlich sehr eigenwillig ist.

Deine Interpretation ist sicherlich passend, es gibt aber noch weitere Lesarten, denke ich.

Herzliche Grüße
Herbert
 

HerbertH

Mitglied
Dadaismus - nicht bewusst, aber vielleicht ähnlich motiviert.

jetzt habe ich was zum Nachdenken :)
spannend
 

Oben Unten