Leberreime

Veil

Mitglied
Die Leber stammt vom Seehecht nicht, gewiss auch nicht vom Harung,
schmeckt nicht nach ihm und nicht nach ihr und gilt trotzdem als Nahrung.
 

molly

Mitglied
Hallo Veil,

lustig, dass Du so einen alten Vers von mir hochholst. Wenn Du gerne Leberreime schreibst, könntest Du einen eigenen Faden in der Schreibwerkstatt eröffnen.

Ich sehe Deine beiden als spontane Reaktion auf meinen kleinen Reim an.

Herzliche Grüße

molly
 

Tula

Mitglied
Die Leber stammt von einem Hecht und leider nicht von mir.
Denn wär' das Ding aus meinem Leib, dann stänke sie nach Bier :)

So ein Faden zur Adventszeit wäre recht lustig

LG
Tula
 

Bernd

Foren-Redakteur
Teammitglied
Die Leber stammt von einem Hecht und nicht vom Nackterdfresser,
dem Nackterdfresser aber schmeckt das Tubifex gleich besser.
 

Veil

Mitglied
Dat jibbet doch jar nich!

Die Leber stammt von einem Hecht und nicht von der Forelle.
Des Nachts wirds finster in der Welt und morgens wieder helle.
 

Veil

Mitglied
Upps

Die Leber ist von einem Hecht und nicht von einem Floh.
Fahr ich mal nach Italien, dann reist ein Arsch zum Po.
 

Tula

Mitglied
Politischer Reim

Die Leber ist von einem Hecht und nicht von meiner Merkel.
Ich träume von ihr jede Nacht, ich weiß, ich bin ein Ferkel.


Lieber Reim

Die Leber ist von einem Hecht und nicht von einem Bären.
In dessen Höhle will ich nicht, jedoch mit dir verkehren.


Schon wieder rotwerd...

LG
Tula
 

Label

Mitglied
Die Leber stammt von einem Hecht, und nicht von einem Puma
denn die vom Hecht, die schmeckt nicht schlecht, vor allem mit Kurkuma
 

Label

Mitglied
Die Leber stammt von einem Hecht und keinesfalls von Veil
falls du an ihre Leber willst beendet sie das Spiel.
 

Veil

Mitglied
Die Leber ist von einem Hecht und nicht von einer Flunder
und manchmal gluckert sie beim Specht, doch das ist ja kein Wunder.
 
T

Trainee

Gast
Strenge Leberregel

Die Leber stammt von einem Huhn und gackert dem entsprechend;
von einem Hechte ist sie nicht, dies wär nicht zweckentsprechend.
 

Veil

Mitglied
Die Leber stammt von einem Schaf und nicht von einem Bullen.
Woran ich’s merkte? Einfach so und am Geräusch beim Strullen.
 
T

Trainee

Gast
Die Leber stammt von einem Kerl und nicht von einer Dame;
nachdem man sie mir implantiert, heiß "Suffkopp" ich mit Namen.
 

anbas

Mitglied
Die Leber stammt von einem Hecht und nicht von einem Rind.
Ein Wissenschaftler fand das raus, weil Rinder größer sind.
 

Tula

Mitglied
Die Leber ist von einem Hecht und nicht von Gerhard Schröder.
Im Trüben wurd' auch der gefischt, mit Russisch-Moos als Köder.
 

anbas

Mitglied
Die Leber stammt von einem Hecht und nicht vom Kannibalen,
denn käme sie von ihm, würd' ich dafür nicht zahlen.
 

Oben Unten