Lieber großer Unbekannter

Chrissie

Mitglied
Lieber X,

lange habe ich geschwiegen, doch inzwischen wird es mir zu bunt. Menschen wollen beschissen werden, ich weiß. Muss man sie deshalb aber gleich so grausam verarschen?

Es gibt Dich nicht. Du wurdest erfunden, um das Unerklärliche zu erklären, um die Angst zu mindern und die einfachen Gemüter zu beruhigen.

Ist es nicht langsam Zeit, damit Schluss zu machen? Die Quantentheorie ist ein wunderbarer Ersatz für Dich.

Langsam drehe ich selbst schon durch. Schreibe einen Brief an jemanden, der nicht existiert. Ständig belagern mich selbsternannte Propheten, die alle die allein selig machende Wahrheit präsentieren. Ich will nicht selig sein. Ist mir zu langweilig. Je schneller ich erkenne, desto dümmer scheint mir meine Umgebung.

Lass mich endlich in Ruhe! Lass mich raus aus diesem Scheiß-Spiel, aus dieser Massenverarschung.

Schwester!
Bitte meine Spritze jetzt. Und diesen Brief hier zur Post.
Bitte.

(Dämlicher Pinguin!)

Die Ungläubige
 

Oben Unten