ludewig löffel

4,80 Stern(e) 4 Bewertungen
da löffelt doch wer wer wer
löffelt denn da?

da dreht sich doch wer wer wer
dreht sichn da?
wer dreht sichn da
um 359° um 359°
unendlich oft und fraget:
wie viele kreise habsch gedreht?

da dreht sich doch wer wer wer
dreht sichn da? da
löffelt doch wer wer wer
löffelt denn da?

da klatscht doch wer wer wer
klatschtn da?
wer klatschtn da midda
achten und der zwölften hand.
und warum hänget
die dreizehnte so traurig ab?

da klatscht doch wer wer wer
klatschtn da? da
dreht sich doch wer wer wer
dreht sichn da? da
löffelt doch wer wer wer
löffelt denn da?

ist es etwa löffel ludewig? ja!
ist es ludewig löffel? er ists.
mann! ludewig jetzt lass das ma
mit deinem löffeln da!
 
Zuletzt bearbeitet:

Scal

Mitglied
mann! scalludewig löffelt und dreht sich da, hat's schließlich dreimal gelesen!!!!
Was hast du uns da eingelöffelt, du Überraschungsdichter!

:)
Scal
 

Bernd

Foren-Redakteur
Teammitglied
Sehr schön gedichtet, eb bekommt meine Empfehlung. Schön dadaistisch.
Und schön mathematisch.
 

dmity

Mitglied
Hallo Patrick,

schwer zu erkennen, ob 'löffelt denn da' nicht durchgängig löffeltn da heißen sollte.

Sind undendlich und habsch gewollt?

Einmal lese ich klatschten da, sonst immer klatschtn da.

Gleichwohl: Es ist wunderbar zu lesen, vor allen Dingen laut!
Toll gemacht!


Alles Gute
dmity
 
hallo scal :)

ich danke dir! freut mich, wenns gefällt!

lg
patrick


hi bernd

danke dir, für die empfehlung!
wie schön :)

lg
patrick


hallo dmity

außer dem "habsch" war alles ungewollt. ich hab das mal ausgebessert. danke für dein scharfes auge ;)

lg
patrick
 

Oben Unten