Mango-Schweiß

Mango-Schweiß

(Bistro in Taipei -
Suzukis, Hondas schlittern
durch mein Mangoeis.)



Hier sitzen wir und uns’re Münder schlürfen
Gefror’ne Mango - - - ,
Und uns’re Fingerspitzen zittern,
Und uns’re Glatzen schwitzen, schwitzen, schwitzen.

Suzukis schlittern,
Hondas tanzen Tango,
Es schwimmt in den Gedankensitzen
Der Schweiß - - - .
Und in der Schwüle -
Da flitzen sie.

So sitzen wir, und schwitzen zum Fandango,
Und uns’re Münder schlürfen leis’
Das Mangoeis,
Das kühle.



Rolf-Peter Wille
 

anemone

Mitglied
Ausflug?

Ich versuche es zu verstehen:

Du sitzt nicht allein in Taipeh in einem Bistro und ihr schlürft Eis? Motorradfahrer?

lG
anemone
 
Open-Air

Ja Anemone, ein open-air (make-shift) Bistro, so dicht an (in?) der Strasse, dass die Motorraeder sozusagen durch unser Mangoeis schlittern (bei 38 Grad im Schatten).

Gruss,
RP
 
K

Klopfstock

Gast
gut gezeichnet.....

Hallo, Rolf-Peter Wille,

welch eine Freude, Dich mal wieder lesen
zu dürfen und in Deine bildliche Darstellung
kann man sich sehr gut einfühlen.
Ich schwitze förmlich mit,das Flitzen
der Motorräder vor Augen und den Geschmack
von Mango-Eis fast im Mund....

Liebe Grüße
 
M

margot

Gast
ziemlich schwül in taipeh, oder wie dieses dorf
heißt. da kommt man schon mal zu solchen zeilen.
 
Hallo Klopfstock und Margot! Gerade komme ich vom Mangoeis (allerdings in der kuehlem Klimaanlage). Es ist uebrigens kein Milcheis sondern eine Art Schnee, geraspeltes Eis, mit frischen Mangostuecken, Sirup, etc...., der letzte Schrei im Dorf Taipei.

Dank und Gruss,
RP
 

Oben Unten