meeressichtbar

beim blick hinterm fensterkreuz

fehlen mir raum und echowellen

verschämt schweigt der nachhall

wegen der nötigen vorsicht

erblinden farben und vorbilder

meeresrauschen schluckt jede logik

muschelhohl versucht herzklopfen

dem rhythmus der gezeiten

notwendigste folgen zu leisten

sturmmöven segeln über der gischt



ich bewache meine gegenwarten

lasse vergangenheiten unbeaufsichtigt
 

Oben Unten