Meine liebe Katze

4,30 Stern(e) 3 Bewertungen

Kitty-Blue

Mitglied
Meine liebe Katze

Mein Kätzchen du bist nicht mehr da,
ich liebte dich doch viel zu sehr.
Wir beide waren uns so nah,
jetzt wird mir gleich das Herz so schwer.

Kein Schnurren mehr, kein weiches Fell,
kein Kuscheln mehr auf meinem Arm.
Die Zeit mit dir verging so schnell,
nie wieder hältst du mich nun warm.

Dein Bild wohnt tief in meinem Herz,
das Haus ist plötzlich still und leer.
Ich denk an dich mit großem Schmerz,
ach wie vermiss ich dich so sehr.

Ganz eng verbunden sind wir zwei,
durch dich war jeder Tag voll Glück.
Doch deine Zeit ist jetzt vorbei,
du kommst nun niemals mehr zurück.

Ganz plötzlich kommt der Abschied nun,
ich leg still Blumen auf dein Grab.
Jetzt sollst du hier in Frieden ruhn,
du weißt, wie lieb ich dich noch hab.
 
Zuletzt bearbeitet:
Hallo Kitty-Blue,

in der letzten Zeile fehlt das "dich": du weißt, wie lieb ich dich noch hab.

Ich habe einige Freunde mit Katzen. Ich weiß, wie sehr sie bei einem solchen Verlust jedesmal gelitten haben. Du hast mein Mitgefühl.

Liebe Grüße,
Rainer Zufall
 



 
Oben Unten