Mitte. Finden.

5,00 Stern(e) 1 Stimme

Walther

Mitglied
Mitte. Finden.

Wenn ich nach der Mitte such,
Schreibe ich an einem Buch.
Ist die Mitte erst gefunden,
Ist ein Haufen Zeit verschwunden,

Die jetzt zwischen Seiten steckt
Und still ihre Wunden leckt.
Man soll keine halben Sachen,
Sagt man, mit dem Leben machen.

Brav versuche ich zu enden,
Wo sich keine Seiten wenden.
Das, so heißt es, wär der Schluss,
Den doch alles nehmen muss.

Wahrheit geht oft in die Binsen.
Dort sieht man den Irrsinn linsen,
Merkt, dass Mitte ohne Raum
Drumherum wär Mitte kaum.

Ich nehm jetzt ein Lesezeichen,
Leg’s, wo sich die Hälften gleichen,
In das Werk, das ich geschrieben
Habe. Da ist es geblieben.
 


Oben Unten