Nicht-so-nett

4,00 Stern(e) 1 Stimme

L'étranger

Mitglied
Ausgeliefert bin ich - alles greift nach mir,
erfüllt von Trauer, Schmerz und blinder Wut,
hör' ich die fremden Stimmen: gib dein Blut,
geh zum Altar, du nacktes Opfertier!

Der freie Wille ist mein größtes Privileg,
weil unentwegt das Lebensfeuer glimmt,
und aus der heißen Glut hör' ich bestimmt:
ich bin mein Herr, ich gehe meinen Weg!

Gleich am Beginn steht der Geburtskanal
dem Weg ins Freie unverhofft entgegen,
von jetzt auf gleich, und nicht zum letzten Mal,

musst du dich gegen Widerstand bewegen:
nach vorne, oder sich zum sterben legen?
das ist, worauf es ankommt - deine Wahl!
 

Oben Unten