panta rhema

Mondnein

Mitglied
[ 4]panta rhema


das rhema das ist was du sagen willst
zum thema zu dem halt worüber man spricht
die logik der sätze fließt wund wunder schön
wenn sie als musik durch die regeln bricht

indem sie mir zeigt den gefundenen schatz
der klugen berechnung – gesetze der tat
da zeugende götter sich aus ein ander
geboren – stürzen mit ratten verrat

doch fand ich weit weisere wurzeln der macht
vers tand in christallen was staunen mich macht
ein lächeln das schmilzt in dem ernst einer nacht
so daß ich zu tage mich aus gelacht

da ragt was du bist alles was du verstehst
woraus du bestehst – selbst verständlichkeit
in lodernder schlachten zeit plan durch die zeit
der tonika grund – ins bistunochgscheit
 

Oben Unten