Phase X

Phase X - Magazin für Phantastik
Erstausgabe: Themenschwerpunkt "Helden"
Erscheinungstermin: Februar 2006
Das Magazin erscheint 2x im Jahr (Frühjahr/Herbst) mit Artikeln, Berichten, Interviews und Stories im A5 Format mit ca. 100 Seiten Umfang und wird über die gleichen Wege vertrieben, wie alle Atlantis-Titel, über den Fach- und Buchhandel.
Preis: 6,90 Euro
Bezug: http://www.atlantis-verlag.de

Hier ein paar Highlight in unserer Erstausgabe:

Artikel zu
- Fritz Leiber
- William King
- Michael Moorcock
- Robert E. Howard
- Shayol Verlag
- Star Wars Comics
- Comichelden und Kino
- u.v.m.

Interview mit William King, Michael Moorcock und Cam Kennedy

Kurzgeschichte "Wolfsgesang" von Christoph Marzi


Vorbestellungen sind ab jetzt möglich!

Weitere Infos:
http://www.travar.de/koops/fantasyguide/in...en=1#msg4088018
 
Die zweite Ausgabe ist erschienen und kann ab sofort bestellt werden:
Phase X - Ausgabe 2
Ausgabe 2 steht unter dem Thema "Vergessene Perlen der Phantastik".
Tielbild: Susanne Jaja
Chefredakteur: Christoph Weidler
Verlag: Atlantis Verlag
A5 Paperback,
ca. 104 Seiten Umfang,
ISBN 3-936742-80-4.
Preis 6,90 Euro


Hier ein paar Highlights

Artikel über (Werke von) Tanith Lee, C. A. Smith, Richard Adams, Karel Capek, Neil R. Jones, Stefan Grabinski, Hans Dominik, E. E. Doc Smith plus viele weitere Beiträge

Interviews mit Richard Adams, H. G. Francis, Ulrich C. Schreiber und Ornella Muti
 
Es gibt mittlerweile Rezensionen zu Phase X:
Helden
http://www.lorp.de/rezensionen/show.asp?id=851
http://www.x-zine.de/xzine_rezi.id_9305.htm
http://pandora.corneredchicken.com/contenido/cms/front_content.php?idcat=7

Vergessene Perlen:
http://www.phantastik-news.de/modules.php?name=Reviews&rop=showcontent&id=1306
http://www.fantasyguide.de/3316.0.html

Hier schon einmal eine kleine Vorschau auf die kommende Ausgabe 3 unseres Magazins "Phase X - Magazin für Phantastik":

Neu im Frühjahr 2007!

A5 Paperback, ca. 104 Seiten Umfang, ISBN folgt.

Ausgabe 3 steht unter dem Thema "Per Anhalter durch die Phantastik". Herausgegeben von Holger M. Pohl.

Unter anderem folgende Beiträge werden in der kommende Ausgabe enthalten sein:

Interview mit
- Geraldine McCaughrean
- Karen Traviss

Artikel/Berichte:
- Arkham - Dunkles Tor zu Lovecraft-Country
- Die hellen Lichter der Großstadt - "Metropolis" wird 80
- Reise nach Zamonien - Die Mythenmetzschen Dichtungen des Walter Moers
- Star Wars: Das Juwel der Kernwelten - Alle Wege führen nach Coruscant
- Mit Peter Pan nach Nimmerland - Zweiter Stern rechts und dann bis zum Morgen
- "Die Ga... Die Gaga...!!!" - Das Dorf der Verrückten
- Diamanten - Dunkle Perlen, urbane Diamanten

weitere Reiseziele:
- Atlantis
- Innsmouth
- Auenland
- Liliput
- Central City
- Babylon 5
- Coruscant

Kurzgeschichte:
- "Saramees Augen", Dirk Wonhöfer
- " Silbermond - Weststadt", Michael Schmidt

Sowie:
- Verlags-Top 10

Weitere Infos und Vorbestellungen bei: http://www.atlantis-verlag.de
 
Für das Phase X Team gibt es einen Grund zum jubeln. Das Titelbild der zweiten Ausgabe von Susanne Jaja wurde für den KLP 2007 nominiert.
http://www.phantastik-news.de/modules.php?name=News&file=article&sid=2767

Herzlichen Glückwunsch!

Susanne Jaja ist in der Leselupe vielleicht besser unter ihrem Usernamen poppins bekannt:
http://www.leselupe.de/lw/member.php?action=getinfo&userid=5109

Von ihr sind auch die Titelbilder der Leselupenbücher:
Leselupen-Bücherei 002
Titel: Man gönnt sich ja sonst nichts (2004)

Leselupen-Bücherei 003
Titel: Schattenseiten(2004)

Leselupen-Bücherei 006
Titel: Und weil sie nicht gestorben sind ...(2006)

Leselupen-Bücherei 007
Titel: Entdeckungen ... und andere Unwägbarkeiten der Zukunft (2006)
 
Schattenseiten und Abgründe

...ist die 10. Ausgabe und damit ein Jubiläum für uns. Zumindest für jene Redakteure und auch Leser, die seit dem Start des Vorgängermagazins SONO dabei gewesen sind. Vielleicht waren auch einige der Leser der vorliegenden Nummer 4 von Phase X darunter. Grund genug zum Feiern .
Eine fachgerechte Vorstellung von Edgar Allan Poe, eine ausführliche Schilderung Robert Blochs oder die kurzweilige Reise in das Universum H. P. Lovecrafts. Wir widmen uns den Sith Lords aus Star Wars, Stephen Kings Dunklem Turm ebenso wie der Renaissance des Zombiefilms durch Uwe Boll. Richard Corbens Comics, Berni Wrightson oder die Dunkelelfen, wie immer präsentieren wir eine bunte Mischung, mit dem Ziel die »Gratwanderung zwischen Mainstream und Special Interest mit Bravour« zu meistern, wie es uns Nina Horvath so schön für Ausgabe 3 bescheinigt.
So wünschen wir, dass euch auch diese Ausgabe gefällt und freuen uns wie immer über ein ausführliches Feedback.

Diesmal sind wieder zwei Kurzgeschichten enthalten.
Subcutis von Marcus Richter, ein noch unbekannter Autor, von dem wir mit Sicherheit noch eine Menge zu hören bekommen werden.
Sein Debüt findet sich in der Anthologie "Die dunkle Seite" http://www.leselupe.de/LLReihe.php. Die Geschichte "Unbefleckte Empfängnis" kann auch hier nachgelesen werden:
http://www.leselupe.de/lw/titel-Unb...die%20wirklich%20lange%20Fassung%29-37284.htm
Eine weitere Geschichte erscheint dieses Jahr im Lerato Verlag.

Die zweite Geschichte ist von Walter Diociaiuti (http://www.eloyed.com/). Der Goldfisch ist eine Deutsche Erstveröffentlichung, die Originalausgabe ist auf Englisch erschienen.

Ulrich Blode und Michael Schmidt, Chefredaktion

Die Ausgabe kann beim Verlag vorbestellt werden:
http://www.mallux.de/Freebird-p123h25s26-Phase_X_Ausgabe_4.html?sid=839676e79522cb62c7f86b1f269333eb
 


Oben Unten