schrittweise unterwegs

4,00 Stern(e) 1 Stimme

rogathe

Mitglied
nur 'ne idee:

vor dem ersten schritt
stehst du
noch keinen fuß angehoben
drehst du dich um
jetzt
liegt das ziel
hinter dir

lg rogathe
 

Walther

Mitglied
Hi Herbert,

das ist eine schöne elipse. man kann das gedicht, rogathe schrieb es, auch anders herum lesen, und es behält seinen sinn.

gute idee, dieses experiment!

lg w.
 

HerbertH

Mitglied
Liebe rogathe,

es freut mich, dass ich Dich zu einer eigenen Version animieren konnte. Wie Walther schon schrieb, funktioniert sie ein wenig anders als meine. Du bringst mich ins Grübeln ;)

Danke

Herbert
 

HerbertH

Mitglied
Lieber Walther,

es ist - kurz gesagt - der schnellste Weg, eine Reise zu vollenden, sich noch vor dem Anfang umzudrehen. Denn dann liegt der Anfang wie auch das Ende der Reise hinter Dir ;)

Freut mich, dass ich Dich zum Lesen und Kommentieren verleiten konnte.

Danke!

Liebe Grüße

Herbert
 

HerbertH

Mitglied
Lieber mondnein,

bei Dir habe ich vermutet, dass Dir dieses kurze, aber sinnige Gedicht gefallen könnte :)

Und ebenso die Version von Rogathe, die mir auch gut gefällt.

Danke und liebe Grüße

Herbert
 

Oben Unten