schwimmflügel

4,00 Stern(e) 2 Bewertungen
warum sollte den vernünftigen umweltbeschützer geben
lieber versuche ich händels wassermusiken
auf gläsernen schwimmflügeln zu spielen
verschaffe mir mit bedeutungslosigkeiten bedeutung
und frage mich erschrocken und eigensinnig
warum die mauersegler schon wieder verschwunden sind
und die buchenblätter täglich nachdunkeln
dabei wünsche ich mir die zweite jahreshälfte herbstzeitlos
und würde mir am liebsten einen schweigeorden verleihen

doch meistens versuche ich es immer noch
mit sinnvollem geschwätz
 

revilo

Mitglied
ich frage mich mißmutig
warum die mauersegler schon wieder verschwunden sind
und die buchenblätter täglich nachdunkeln
dabei wünsche ich mir die zweite jahreshälfte herbstzeitlos
und würde mir am liebsten einen schweigeorden verleihen

doch meistens übe ich mich lieber
in kontemplativem geschwätz


Herbstgedicht?.....LG revilo
 

revilo

Mitglied
warum sollte den vernünftigen umweltbeschützer geben
lieber versuche ich händels wassermusiken
auf gläsernen schwimmflügeln zu spielen
und generiere damit Deutungshoheiten

Ich habe einfach mal 2 Gedichte daraus gemacht und ein bissken gebastelt, weil die Abschnitte irgendwie nicht zueinander passen......vielleicht kannst du ja etwas damit anfangen.....LG revilo
 

Mondnein

Mitglied
Gerade gestern, am Montag, "benachrichtigte" ich meine Frau, daß die Mauersegler nicht mehr zu sehen sind, die sonst wie fliegende Nägel wenige Zentimeter an meinem Gesicht vorbei-schnitten mit ihrem "zziiieeh". Es ist schon Wochen her, daß ich deren Sichelschar zuletzt gesehen habe.
Eine konkrete Beobachtung, direkt und empirisch wahr.
 
warum sollte den vernünftigen umweltbeschützer geben
lieber versuche ich händels wassermusiken
auf gläsernen schwimmflügeln zu spielen
verschaffe mir mit bedeutungslosigkeiten bedeutung
und frage mich missmutig
warum die mauersegler schon wieder verschwunden sind
und die buchenblätter täglich nachdunkeln
dabei wünsche ich mir die zweite jahreshälfte herbstzeitlos
und würde mir am liebsten einen schweigeorden verleihen

doch meistens versuche ich mich
in kontemplativem geschwätz
 
warum sollte den vernünftigen umweltbeschützer geben
lieber versuche ich händels wassermusiken
auf gläsernen schwimmflügeln zu spielen
verschaffe mir mit bedeutungslosigkeiten bedeutung
und frage mich missmutig
warum die mauersegler schon wieder verschwunden sind
und die buchenblätter täglich nachdunkeln
dabei wünsche ich mir die zweite jahreshälfte herbstzeitlos
und würde mir am liebsten einen schweigeorden verleihen

doch meistens übe ich mich lieber
in kontemplativem geschwätz
 
warum sollte den vernünftigen umweltbeschützer geben
lieber versuche ich händels wassermusiken
auf gläsernen schwimmflügeln zu spielen
verschaffe mir damit bedeutungshoheiten

um mich nicht missmutig zu fragen
warum die mauersegler schon wieder verschwunden sind
und die buchenblätter täglich nachdunkeln
dabei wünsche ich mir die zweite jahreshälfte herbstzeitlos
und würde mir am liebsten einen schweigeorden verleihen

doch meistens übe ich mich lieber
in kontemplativem geschwätz
 
Hallo Mondnein,
ja, als ich mit meiner Frau vor einigen Tagen noch auf dem Balkon saß, sirrten die Mauersegler an uns vorbei...
Herzliche Grüße
Karl
 

revilo

Mitglied
jo...jetzt steht die Verbindung zwischen den beiden Strophen....PS.: von meinem Balkon sehe ich sogar Fledermäuse.....die sind mir aber erst aufgefallen, als ich mit der Familie vor ein paar Jahren eine geführte Fledermausexkursion gemacht habe......und die Schwalben drehen wie verrückt ihre Runden.....du hörst sogar das Sirren der Flügel.........
 

HerbertH

Mitglied
Lieber Karl,

fehlt in der ersten Zeile ein "ich" oder ein "es" (oder stehe ich einfach auf der Leitung :) ) ?

Liebe Grüße

Herbert
 
warum sollte es vernünftige umweltbeschützer geben
lieber versuche ich händels wassermusiken
auf gläsernen schwimmflügeln zu spielen
und verschaffe mir damit bedeutungshoheiten

um mich nicht missmutig zu fragen
warum die mauersegler schon wieder verschwunden sind
und die buchenblätter täglich nachdunkeln
dabei wünsche ich mir die zweite jahreshälfte herbstzeitlos
und würde mir am liebsten einen schweigeorden verleihen

doch meistens übe ich mich lieber
in kontemplativem geschwätz
 
Lieber Oliver,
übrigens Mauersegler sind keine Schwalben und gehören zu den Seglern...
(Damit nicht immer nur Du mir etwas beibringen kannst...)
Herzlichst
Karl
 

Oben Unten