• Liebe Forenmitglieder,

    das Redaktionsteam sucht Verstärkung. Einige von uns wollen nach vielen Jahren emsiger Sorge für ein gepflegtes Lupen-Leben in die Lupen-Rente gehen, anderen wird schlichtweg die Zeit für dieses Ehrenamt knapp. Deshalb suchen wir Nachwuchs.

    Interesse? Mehr Infos finden sich hier.

sichere Unsicherheit

4,00 Stern(e) 1 Stimme

anemone

Mitglied
Die Katze geht, die Mäuse lauern
und blitzschnell haben sie erspäht,
Das ohne diese plumpe Katze
das Leben sehr viel leichter geht.

Sie kommen raus aus ihren Löchern
und schlupfen hier und stieben dort
und nehmen ohne welche Skrupel
das, was sie finden einfach fort

Sie huschen leise, kaum zu hören
nehmen sich mehr und mehr heraus
und rechnen nicht mehr mit der Katze
die kommt zurück in dieses Haus

Sie macht sich keine große Mühe
Plump, wie sie ist, greift sie nur zu
und nach ‘ner Weile vor der Katze
haben die Mäuse ihre Ruh
 

hgstamm

Mitglied
Der Lauf der Dinge

Die Katze schläft, um zu verdauen
das leicht erhaschte Mittagessen.
Die Mäuschen müssen eiligst schauen,
sich zu vermehren während dessen.
 

anemone

Mitglied
Ich finde es weniger witzig, wenn ich mit dem Posten so lange warten muss. Naja das wird wohl keine Schikane sein.
(hätte es gerne noch vor dem Urlaub geschafft)
 

hgstamm

Mitglied
Ursprünglich veröffentlicht von anemone
Ich finde es weniger witzig, wenn ich mit dem Posten so lange warten muss. Naja das wird wohl keine Schikane sein.
(hätte es gerne noch vor dem Urlaub geschafft)
Sorry, das habe ich nicht verstanden. Ich weiss überhaupt nicht, welchen Posten Du meinst oder welche Schikane. Falls ich mich irgendwie falsch verhalten habe, bitte ich tausendmal um Entschuldigung. Ich bin neu hier. Vergiss einfach, dass ich mich in Dein Gedicht eingemischt habe.
 

anemone

Mitglied
posten ist, wenn man ein Gedicht, oder eine Geschichte einstellen will. Verzeih, du konntest es nicht wissen.

liebe Grüße
 

Oben Unten