so liederlich

3,50 Stern(e) 2 Bewertungen

HerbertH

Mitglied
ach mir ist so liederlich
strand ich nah dem wellenschlag
wo mit tang und salz die luft
nasenwände würzig hüllt

das ist der besondre duft
den der wind ins ohr mir füllt
den ich nimmer missen mag
seit ich um die lieder schlich
 

HerbertH

Mitglied
Liebe Elke,

strande ich dort? Die Nasenwände sind der Kompromiss zwischen Nasenschleimhäuten (zu technisch) und Nasen (zu wenig innen).

Beim "strand ich nah" klingt natürlich auch ein "stand ich nah" mit.

Oder habe ich Dich falsch verstanden?

Liebe Grüße

Herbert
 

Label

Mitglied
Lieber Herbert

ach MIR ist so jämmerlich
strandend nah dem WellenSchlag
wenn der Tang und dann der Sand
meine Nasenwände reibt


das ist die besondre Qual
wenn der Salzwind Ohren füllt
und mir auf die Trommel fällt
schlöss gern meine Lider ich

;)
Label
 

Label

Mitglied
Lieber Herbert

das sollte beileibe kein Änderungsvorschlag sein
nein, das beschreibt lediglich mein Empfinden wenn ich statt deiner dort stünde

:D
Label
 

HerbertH

Mitglied
Hallo Label,

so hatte ich es auch verstanden. Aber dennoch nahm ich Deine Variante zum Anlass, noch mal über das Original nachzudenken.

Liebe Grüße

Herbert
 

Oben Unten