Sonnet. Klingt gut.

Walther

Mitglied
Sonnet. Klingt gut.

Ich leere mich in diese kalte Schale.
Als Suppenhuhn und -hahn bin ich gesund.
Und wie ich mich in dieser Brühe aale!
Mir läuft schon Wasser in den trocknen Mund.

Warum auch nicht: Ich liebe das Banale
Und mal es an – so richtig kunterbunt.
Ich feire mich als woke Biennale.
Da steht doch sowieso nur Kitsch und Schund.

Womit ich meine Zeche jetzt bezahle?
Ich wuchere auf Inseln mit dem Pfund.
Wenn das nicht geht, hilft die Randale.
Sie schleift so manche scharfe Kante rund.

Du denkst, ich mache hier bloß in Kabale?
Mein Scheitel, sage ich, geht durch das Kahle.
 
Zuletzt bearbeitet:

fee_reloaded

Mitglied
Inhaltlich und sprachlich wie immer eine Freude zu lesen, lieber Walther.

Metrisch hakt es allerdings in S3V3

Womit ich meine Zeche jetzt bezahle?
Ich wuchere auf Inseln mit dem Pfund.
Wenn das nicht geht, hilft die Randale.
XxxX XxxXx

Sie schleift so manche scharfe Kante rund.

Du denkst, ich mache in Kabale? - hier funktioniert es, wenn man eine "Künstlerpause einlegt beim Lesen"
Mein Scheitel, sage ich, geht durch das Kahle.
Auf jeden Fall aber gern gelesen und den Wortwitz wie immer genossen.

LG,
fee
 

Walther

Mitglied
Inhaltlich und sprachlich wie immer eine Freude zu lesen, lieber Walther.

Metrisch hakt es allerdings in S3V3



Auf jeden Fall aber gern gelesen und den Wortwitz wie immer genossen.

LG,
fee
Hi fee,

habe dem vorletzten vers vorsichtshalber den weggelassenen takt spendiert. der vers
Wenn das nicht geht, hilft immer die Randale.
hat jetzt auch den takt bekommen, den es eigentlich nicht brauchte, aber gut... :)

lg W.
 



 
Oben Unten