Sportliche Distichen (im Stile von Novalis)

4,00 Stern(e) 1 Stimme

HerbertH

Mitglied
M. und F.

Sportlich vergeben die Beiden sich nichts in den Künsten des Leibes:
Siehst Du die Eine beim Sprung, jagt schon der And're heran.

Stieben sie beide voll Lust und umspringen sie tanzend einander,
Wahrlich, es stimmt sie so froh, Hände ergreifen sich fest.

Siehts Du den Axel vortrefflich von ihr mit verdoppelter Schraube,
kurvt schon der Axel herbei, packt sie und dreht sie im Kreis.

Paartanz, so nennt sich ihr Spiel auf den weißglatten Flächen des Eises.
Ewig zu knüpfen den Bund: Wird das den Zweien zu heiß?
 

Mondnein

Mitglied
doppelter Axel

Es haut mich vom Stuhl, ich liege prustend auf dem Rücken wie ein Käfer, usw., wie kann ich da jetzt schreiben!
 
D

Die Dohle

Gast
Hallo HerbertH,
alles gut!
nur eine winzigkeit in strophe 3:
Siehts Du ... meint evtl. Siehst Du ...?

lg
die dohle
 

HerbertH

Mitglied
M. und F.

Sportlich vergeben die Beiden sich nichts in den Künsten des Leibes:
Siehst Du die Eine beim Sprung, jagt schon der And're heran.

Stieben sie beide voll Lust und umspringen sie tanzend einander,
Wahrlich, es stimmt sie so froh, Hände ergreifen sich fest.

Siehst Du den Axel vortrefflich von ihr mit verdoppelter Schraube,
kurvt schon der Axel herbei, packt sie und dreht sie im Kreis.

Paartanz, so nennt sich ihr Spiel auf den weißglatten Flächen des Eises.
Ewig zu knüpfen den Bund: Wird das den Zweien zu heiß?
 
O

orlando

Gast
Hallo Hannes,
da sind dir ja geradezu atemberaubenden Distichen gelungen - so witzig war Novalis nur selten. :cool:
Empfinde ich als wirklich gut gelungen, zumal sich Form und Inhalt elegant ineinanderschmiegen. Sehr schön der dreifache Axel. ;):)
Apart auch das verborgene Wortspiel: Distanz, Distanzwurf und Distichon. -
Außerdem bis du der erste Typ in meinem Leben, der auf Eistanz abfährt und der allerallererste, der (mir/uns) darüber verst. :eek:

LG, orlando
 

HerbertH

Mitglied
M. und F.

Sportlich vergeben die beiden sich nichts in den Künsten des Leibes:
Siehst Du die Eine beim Sprung, jagt schon der And're heran.

Stieben sie beide voll Lust und umspringen sie tanzend einander,
Wahrlich, es stimmt sie so froh, Hände ergreifen sich fest.

Siehst Du den Axel vortrefflich von ihr mit verdoppelter Schraube,
kurvt schon der Axel herbei, packt sie und dreht sie im Kreis.

Paartanz, so nennt sich ihr Spiel auf den weißglatten Flächen des Eises.
Ewig zu knüpfen den Bund: Wird das den Zweien zu heiß?
 

HerbertH

Mitglied
Liebe Orlando,

ja, ja, der Novalis hatte meist andere Themen. Aber wer weiss, wenn es zu seinen Zeiten schon Eissporthallen gegeben hätte, vielleicht hätte er seine Freude am eiskalten Sport gehabt :)

Distichen machen Spass, und es gibt viele metrische Möglichkeiten vor allem im Hexameter: Selbst bei konstant durchgehaltenen Daktylen allein durch die Stelle, an der man beim Lesen eine Pause setzt.

Liebe Grüße

Herbert
 
O

orlando

Gast
Ja, mir gefallen die auch super.
Es ist allerdings nicht einfach, ihnen ein modernes Gepräge zu geben. Du hast das durch Ironie perfekt hinbekommen.
Mützchen ab.
 

Oben Unten