sprachlos

4,80 Stern(e) 5 Bewertungen
G

Gelöschtes Mitglied 20370

Gast
Hallo Patrick,

wolltest du einem Haiku eine umschreibende Ergänzung beistellen? Die erste Strophe ist nämlich eins, die zweite stünde metaphorisch zur Seite, machte aber durch sich selbst keinen Sinn und wäre grundsätzlich auch überflüssig. Nicht richtig erkennbar, wohin du willst ...
Die erste Strophe als Haiku bekäme von mir 5 Sterne!

Schönen Gruß, Dyrk
 
Hi Dyrk

Nun ja, der zweite Text war als eigenständige r/s Haiku gedacht. Man könnte sich eine Frau, irgendwo in einer Großstadt vorstellen, die die ersten Zeilen vor sich her murmelt und abwesend die Kippe wegschnippst. Aber der Text funktioniert vielleicht wirklich nicht so gut. Ich warte mal ab, ob sich noch jm. dazu äußert (denn für mich funktioniert der Text) und nehme ihn unter gegebenen Umständen raus. Bzw. ich stelle den ersten Text alleine als neue Version rein.

Vielen lieben Dank für deine Kritik und
L.G
Patrick
 
G

Gelöschtes Mitglied 20370

Gast
Bzw. ich stelle den ersten Text alleine als neue Version rein.

Ja, das solltest du tun. Warte mal, ob Cellist noch reinschaut. Er ist ein guter Haikuautor.

Gruß v. Dyrk
 
G

Gelöschtes Mitglied 20370

Gast
Lieber Patrick,

was ich noch sagen wollte: Alles, was du schreibst, ist deins! Ich will da nicht über Gebühr reinfunken. Aber ich war so begeistert vom oberen Teil ... Ein Haiku muss es gar nicht sein, einfach nur ein wunderbares Kurzgedicht!

Gruß von Dyrk
 

Sabine Sanmann

Mitglied
Gefällt mir sehr gut, Patrick!

Ich finde, die beiden Strophen funktionieren auch zusammen und ergeben ein schönes Bild mit Raum für die eigene Interpretation.
Ich bin zum Beispiel von einem Paar ausgegangen, das sich nichts mehr zu sagen hat. Habe direkt Lust, ein entsprechendes Bild zu malen.
Danke dafür!

Liebe Grüße
Sabine
 

revilo

Mitglied
Gefällt mir sehr gut, Patrick!

Ich finde, die beiden Strophen funktionieren auch zusammen und ergeben ein schönes Bild mit Raum für die eigene Interpretation.
Ich bin zum Beispiel von einem Paar ausgegangen, das sich nichts mehr zu sagen hat. Habe direkt Lust, ein entsprechendes Bild zu malen.
Danke dafür!

Liebe Grüße
Sabine
SoifzI Ich kriege noch nicht einmal einmal das Haus vom Nikolaus unfallfrei zustande!
 

Oben Unten