Staub und Stille, Asche

  1. 5,00 Stern(e)

    Keram

  2. N
    5,00 Stern(e)

    noah-p

  3. 4,00 Stern(e)

    Oscarchen

  4. 4,00 Stern(e)

    Otto Lenk

  5. 4,00 Stern(e)

    wirena

    Lieber Patrick Schuler
    Eigentlich wollte ich lediglich wortlos eine Bewertung abgeben, da mich Deine Zeilen dort erreichen, wo es kaum mehr Worte gibt – nun bin ich aufgerufen meinen Knoten zu lösen – möchte dies aber nicht. So vieles wird durch zerredet, zu tote geredete – das letzte Geheiminis, das zwischen den Zeilen liegt, lässt sich für mich zur Zeit nicht lüften, und ich geniesse das Fühlen, das Angesprochen, Verstanden werden stumm und möchte in dieser „Gefühlsmusik“, in diesem „Wir“ einfach verweilen dürfen. Mal sehen, ob es dennoch mit der Bewertung – gut – klappt J.

Oben Unten