Stimmungsbild

5,00 Stern(e) 1 Stimme
Elise saß im Rosengrund, der schönsten Blüte gleich.
Die Süße las, im großen Rund der Himmel glühte bleich.
Im schwülen Feld, am stillen Grund, wo Sonne sie belacht,
ihr Fühlen schwellt, zur Grillenstund, träumt sie von Liebe sacht.
In Winden leise Sonne winkt, wiegt Lies die Hüften leis,
der Lindenweise Wonne singt die Lerch in Lüften heiß.
Im Wald beginnt, vom Wind geballt, zum Liebesband gewillt,
was bald gewinnt mit Bindgewalt, ist nur ein Wandgebild.
 

 
Oben Unten