such vorgänge

immer wenn sie nicht stimmen
schlagen dimensionen zurück und
das elend verläuft sich bereits tagsüber
vorbehaltlos in nächtlichen vorgängen

gern vergebe ich den geopferten verlust
und verstecke meine notration
die unvorhersehbar blieb und
ernüchtert das weite findet

die umgebung meines erkenntnisstandes
erlasse ich zinsfrei dem wahnsinn
und selbst die aufgetürmte schuld
wird mich mehr aufhalten

es war und ist höchste zeit
 

Tula

Mitglied
Hallo Karl

ich vermute, es geht bei 'Verlust' und 'Notration' um die Hoffnung auf eine bessere Zeit (in welcher der gesunde Menschenverstand wieder die Oberhand gewinnt).

Ein Frage: fehlt das Wörtchen 'nicht' in der Zeile
wird mich mehr aufhalten (?)

So würde ich die letzte als eine Art Selbstaufruf zum Handeln sehen.

LG
Tula
 
immer wenn sie nicht stimmen
schlagen dimensionen zurück und
das elend verläuft sich bereits tagsüber
vorbehaltlos in nächtlichen vorgängen

gern vergebe ich den geopferten verlust
und verstecke meine notration
die unvorhersehbar blieb und
ernüchtert das weite findet

die umgebung meines erkenntnisstandes
erlasse ich zinsfrei dem wahnsinn
und selbst die aufgetürmte schuld
wird mich nicht mehr aufhalten

es war und ist höchste zeit
 
Liebe Tula,
herzlichen Dank für Deine einfühlsame Interpretation und für den Hinweis auf meinen Flüchtigkeitsfehler.
Herzliche Grüße
Karl
 

revilo

Mitglied
immer wenn sie nicht [red]bündig sind[/red]
schlagen dimensionen zurück und
das elend verläuft sich bereits tagsüber
vorbehaltlos [red]im [/red]nächtlichen [red]wirrwarr[/red]

gern [red]verschenke[/red] ich den geopferten verlust
und verstecke meine notration [red]an vernunft[/red]
die unvorhersehbar blieb und
ernüchtert das weite [red]sucht und findet[/red]

die umgebung meines erkenntnisstandes
erlasse ich zinsfrei dem wahnsinn
und selbst die [red]angehäufte [/red]schuld
wird mich nicht mehr aufhalten


nimm Dir, was Du brauchen kannst...heute nur zum halben Preis...
Lg revilo
 
immer wenn sie nicht bündig sind
schlagen dimensionen zurück und
das elend verläuft sich bereits tagsüber
vorbehaltlos im nächtlichen wirrwarr

gern verschenke ich den geopferten verlust
und verstecke meine notration an vernunft
die unvorhersehbar blieb und
ernüchtert das weite sucht und findet

die umgebung meines erkenntnisstandes
erlasse ich zinsfrei dem wahnsinn
und selbst die angehäufte schuld
wird mich nicht mehr aufhalten

es war und ist höchste zeit
 

Oben Unten