Trotz allem

2,00 Stern(e) 1 Stimme

seelenstimme

Mitglied
Du musst mich nicht verstehen
Wie solltest du es auch?
Es passierte so ausversehen
Wusstest nicht was ich brauch.

Deine Worte sind für deine Ohren
Einfach grau ohne Farben
Doch in meiner Seele bohren
Deine Worte tiefe Narben

So einfach gesagt das Wort
Das meine Welt zerbrach
So einfach an einem Ort
An dem alles für dich sprach

Du hast es nicht mit Absicht getan
Schautest wie unschuldig zu
Doch als alle meine Tränen sahn
Reichte mir nur einer die Hand - Du
 


Oben Unten