Verwittert

Kir

Mitglied
Impressionistisch anmutend

Hi Lady Darkover,

auch hierfür ist zu danken. Diese sanfte, bildhafte Sprache und das offene, klagende (bittere?) Ende sind sehr gut getroffen.

Ich glaube, ich habe einst auch ein Dach porös gemacht

Ich spare mir eine (gute) Bewertung, vielleicht verstehe ich ja rein gar nichts davon (,) "richtig"?

Impressionistisch schreiben, geht das?

LG

Kir
 
Hallo Kir,

vielen Dank für deine Meinung. Eigentlich schreibe ich alles so, wie es mir in den Sinn kommt, aber "impressionistisch" hat noch niemand meine Werke betitelt.
Mit den Sinnen wahrnehmen, ist das nicht das A und O.....

Gruß Lady Darkover
 

La Noche

Mitglied
Hallo Lady Darkover,
Ein schönes Gedicht, sehr sensibel und zart.
Impressionistisch? Kann schon sein. Man kann sich alles bildhaft vorstellen und es nachempfinden. Wie du gesagt hast: mit den Sinnen wahrnehmen. Das ist etwas, was ich sehr schätze, ich finde Gedichte bekommen dadurch mehr Leichtigkeit.

LG,
La Noche
 

Oben Unten