Vincent Preis für dt. Horrorwerke 2020

Nina H.

Mitglied
In den Vorjahren war der Vincent Preis für deutschsprachige Horrorliteratur ja bereits ein Thema: Es geht um veröffentlichte Werke in unterschiedlichen Kategorien, dieses Mal Ersterscheinungsjahr 2020. Die Nominierungsrunde, bei der jede(r) mitwählen darf, der/die sich dazu berufen fühlt, endet 6.3.2021 um Mitternacht. Nach Auszählung der Stimmen wird die Hauptrunde eröffnet, die dann bis zum 10.4.2021 dauert. Hierfür wird es ein eigenes Formular geben. Die Preisverleihung findet am Marburg-Con am 24.4.2021 statt.

Mehr dazu hier:

https://vincent-preis.blogspot.com/2021/01/nomierungsrunde2020.html
Achtung! Die Listen im Blog sind lediglich eine Hilfestellung (ohne Anspruch auf Vollständigkeit) für die Wähler, was es überhaupt gibt, keine Nominierungslisten!
 

Oben Unten