wenn event uali täten

4,50 Stern(e) 2 Bewertungen
im anschein der wahrscheinlichkeitsrechnung
arbeiten risikomanager gegen vorhandene wirklichkeiten
und idioten ergründen sich in genialität
vorurteilsnahme gehört zum aktuellen system

naturburschen lassen klamm
heimlich natürliches vermissen
promovierte kulturpessimisten starten
denkversuche zur milchstraße
um unweigerlich geschäfte zu beschaffen

wenn jedes event mehr massen bewegen könnte
täten vermutlich nur die richtigen etwas
für vernachlässigte gemütszustände
und ein erdachter gott könnte endlich mensch werden

jetzt rücken alle mutig am abgrund zusammen
und erklären menschenrechtlern das menschenrecht
 

Perry

Mitglied
Hallo Karl,

die in deinem Text versammelten Protagonisten wie

risikomanager,
idioten,
naturburschen,
kulturpessimisten,
ein erdachter gott,
und
menschenrechtler

sind sicher nicht geeignet alle "event uali täten" des Zusammenlebens
zu regeln. Mir würde es schon genügen, wenn jeder sein wahres Gesicht zeigen würde, dann wäre die Fronten klarer zu erkennen, wer für den Bestand der Menschheit und der Erde Wert hat und wer nicht.

LG
Manfred
 
T

Trainee

Gast
Das gefällt mir sehr, Karl,

und ist leider wahr. Dagegen helfen keine Ismen - egal welche ...

Liebe Grüße
Trainee
 

Oben Unten