• Liebe Forenmitglieder,

    das Redaktionsteam sucht Verstärkung. Einige von uns wollen nach vielen Jahren emsiger Sorge für ein gepflegtes Lupen-Leben in die Lupen-Rente gehen, anderen wird schlichtweg die Zeit für dieses Ehrenamt knapp. Deshalb suchen wir Nachwuchs.

    Interesse? Mehr Infos finden sich hier.

Wer hat, der hat - Experimentalsonett (gelöscht)

Status
Für weitere Antworten geschlossen.

Thylda

Mitglied
Lieber Walther

Wer hat, der hat, bis es ihm genommen wird. Das Einzige, das wirklich schuetzt, ist, sozial eingebunden zu sein, wo man sich gegenseitig hilft. Jeder ist nur so reich, wie ihn die anderen sein lassen. https://www.youtube.com/watch?v=1bqMY82xzWo

Liebe Gruesse
Thylda

P.S.:
Wieder was gelernt. Das alte Wort fuer Nektar kannte ich noch nicht. Danke :)
 

Walther

Mitglied
Hi Thylda,

in der tat hilft nur das "zusammen" - der einzelne verglüht, egal, was er anstellt, was er rafft, ohne wirklich etwas zu hinterlassen. wenn wir schlechtes gedenken nicht als etwas erstrebenswertes bezeichnen!

die frage ist, ob wir verstehen wollen.

danke fürs weiterdenken und kommentieren.

lieber gruß W.

PS.: derdiedas schlechtwerter sollte seineihreseine motive der bewertung einmal prüfen.
 

Mondnein

Mitglied
Toll! Gelungen, vor allem der Kurzreime wegen.

Sieh mal an, der Einser-Troll sucht auch Dich heim - vielleicht ein Lehrer, der es für die Bestnote hält. In dem Fall hätte er recht.
 

Walther

Mitglied
Hi Mondnein,
danke für deinen freundlichen eintrag - das tut gut. :) allerdings mache ich bei sowas immer einen gegen-voting. so kann sich der troll trollen. weil die wirkung dann keine (mehr) ist. :D
lieber gruß W.
 

Walther

Mitglied
dieses gedicht wird wegen der unkommentieren schlechtwertung gelöscht.
Wer hat, der hat


Man könnte gestern gestern nennen und
Das Morgen Morgen.
Man könnte sich ein Heute einfach borgen.
Doch Morgenstund

Hat Gold im Mund, das wiegt so schwer wie Blei.
Ist Haferschleim
Nicht Haferbrei? Wie wäre es mit Honigseim?
Ach, einerlei:

Die Zeit vergeht. Die Bank verlangt viel Zinsen.
Die Pleite naht,
Der Tod hält gerne Ernte und kann grinsen.

Die böse Tat
Will fluchen. Es geht furchtbar in die Binsen:
Wohl dem, der hat.
lieber gruß W.
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.

Oben Unten