Wissen

4,00 Stern(e) 2 Bewertungen
Hat es eine bestimmte Funktion, dass du drei Strophen benutzt? Ich denke nämlich zwei würden reichen...

Ansonsten toll :)

L.G
Patrick
 

anbas

Mitglied
Hallo Patrick,

Danke für die Rückmeldung und die Sternchen. Ich freue mich, dass Dir dieses Experiment gefällt.

Zu den drei Strophen:
Einerseits war es eine Bauchentscheidung. Ursprünglich wollte ich sogar noch mehr Strophen mit "Ich weiß nicht" schreiben. Aber das war mir dann doch etwas zu viel ;). Nur zwei Strophen erschienen mir als zu statisch, zu pragmatisch, zu "glatt". Irgendwie wollte ich doch andeuten, dass die Menge an den Dingen, die wir wissen deutlich größer ist. Bei zwei Strophen würde das aus meiner Sicht nicht so rüber kommen.

Wie gesagt - es spielt auch Bauchgefühl mit. Genauer kann ich es daher nicht erklären.

Liebe Grüße

Andreas
 

Oben Unten