Wolfram

4,00 Stern(e) 1 Stimme

Inge Anna

Mitglied
Wolfram

Mit dreißig hatte Wolfram schon
fünf Ehen abgehakt;
dann fiel sein Blick auf Marion,
die prompt ihm zugesagt.
Die Hochzeitsnacht war keine Wonne -
das Bräutchen floh und wurde Nonne.

Er sah sich um nach Nummer sechs -
Brigitte kam ins Haus;
die war ein giftiges Gewächs,
doch wolfram harrte aus.
Er ließ sie schelten, schalten, walten,
konnt' nur im Suff dagegenhalten.

Brigitte mixte Gegenwehr,
bekurte den Gemahl;
dem schmeckte bald kein Bierchen mehr,
nur kühles Mineral.
Die Alte hieß ihn Putzen, kochen -
er tat es - zweiundfünfzig Wochen.

Dann hatte er das Schlüsselein
zum Hexenschrank entdeckt.
Sie trank den Tee im Abendschein -
die Mischung war perfekt,
vergönnte ihr zehn Tage Schlummer -
und Wolfram Heult - er bleibt ein Dummer.
 

Bernd

Foren-Redakteur
Teammitglied
Mir hat es auch gefallen, aber ich komme mit dem Zählen nicht klar:

Mit dreißig hatte Wolfram schon
[blue]fünf[/blue] Ehen abgehakt;
dann fiel sein Blick auf [blue]Marion, (sechs?)[/blue]
die prompt ihm zugesagt.
Die Hochzeitsnacht war keine Wonne -
das Bräutchen floh und wurde Nonne.

Er sah sich um nach Nummer [blue]sechs -
Brigitte k[/blue]am ins Haus;
die war ein giftiges Gewächs,

fünf Ehen.
Dann Marion (Nummer sechs)
Dann Brigitte: (Nummer sechs)

Man könnte sagen: Marion ist geflohen, dann war es also keine Ehe. Aber sie haben ja erst bereits geheiratet, also waren sie verheiratet. Oder sehe ich das falsch?
 

Inge Anna

Mitglied
Wolfram

Mit dreißig hatte Wolfram schon
vier Ehen abgehakt;
dann fiel sein Blick auf Marion,
die prompt ihm zugesagt.
Die Hochzeitsnacht war keine Wonne -
das Bräutchen floh und wurde Nonne.

Er sah sich um nach Nummer sechs -
Brigitte kam ins Haus;
die war ein giftiges Gewächs,
doch wolfram harrte aus.
Er ließ sie schelten, schalten, walten,
konnt' nur im Suff dagegenhalten.

Brigitte mixte Gegenwehr,
bekurte den Gemahl;
dem schmeckte bald kein Bierchen mehr,
nur kühles Mineral.
Die Alte hieß ihn Putzen, kochen -
er tat es - zweiundfünfzig Wochen.

Dann hatte er das Schlüsselein
zum Hexenschrank entdeckt.
Sie trank den Tee im Abendschein -
die Mischung war perfekt,
vergönnte ihr zehn Tage Schlummer -
und Wolfram Heult - er bleibt ein Dummer.
 

Inge Anna

Mitglied
Hallo Bernd,

danke für aufmerksames Lesen.
Habe korrigiert und bin fast sicher, dass jetzt die Sache hinkommt.
Beste Grüße
Inge Anna
 


Oben Unten