zeit geformt (gelöscht)

Status
Für weitere Antworten geschlossen.

Tula

Mitglied
Hallo Mondnein

Ich dachte bei diesem, schon der ersten Strophe wegen, an die Zeugen Jehovas (stellvertretend für andere), die auch bei mir hin und wieder vor der Tür stehen.

Doch auch hier wirft mich S2 aus der gedanklichen Schiene. Also muss ich fragen: wie war's wirklich gemeint?

LG
Tula
 

Mondnein

Mitglied
"Siehe: ich stehe vor der Tür und klopfe an" ist ein Bibelspruch.

Der Logos als Weltenrichter, erscheinend in hilfesuchenden Tramps und als Bettler verkleideten Zenmeistern.

"Denn was ihr dem Ärmsten unter meinen Brüdern getan habt, das habt ihr mir getan".

Und jetzt spiele ich den Ärmsten unter allen Schreiberleins.

Siehe Hanshan und Shide (jap. Kanzan und Jittoku).
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.

Oben Unten