• Liebe Leselupe-Mitglieder,

    das Forum "Lust und Liebe" wird am 26.05.2022 deaktiviert werden. Ab sofort sind schon keine Neuveröffentlichungen mehr möglich. Alle Inhalte aus diesem Forum werden ebenfalls am 26.05.22 deaktiviert und damit für alle Leser, Mitglieder und Autoren unsichtbar. Falls Sie Werke in diesem Forum veröffentlicht haben, sichern Sie sich diese bitte vor dem 26.05.22 z.B. auf Ihrem lokalen Computer.

    Hintergrund: Suchmaschinen stufen Websiten mit erotischen Inhalten (dazu gehören auch erotische Texte) als teilweise problematisch und altersbeschränkt ein. Das hat deutliche (und negative) Einflüsse auf die Platzierungen von Websiten wie der Leselupe innerhalb von Google und Co. und damit auch auf die Besucherzahlen und Werbeeinnahmen.

    Viele Grüße
    Das Leselupe-Team!

Zicke Zacke Für Kinder

4,30 Stern(e) 4 Bewertungen

molly

Mitglied
Zicke zacke

Der kleine Fuchs fühlt sich schon schlau,
gelassen liegt er vor dem Bau.
Ein junges Wildschwein trabt vorbei,
Sehnt sich nach einer Keilerei.

Es hat die Wildschweinrotte satt,
will sehn, was es im Wald noch hat.
So stapft es mutig und behände
übers Moos und durchs Gelände.

Der junge Fuchs ruft: „Komm nicht her,
sonst mach ich dir das Leben schwer.
Ich mag hier keine wilden Schweine“,
und stellt sich auf die Hinterbeine.

Das Wildschwein aber ist empört.
Was hat es da vom Fuchs gehört?
Es grunzt verärgert laut „Attacke,
Zicke, Zacke, Schweinebacke!“

Der junge Fuchs fällt um vor Schreck
flitzt in den Bau, in sein Versteck.
Für’s Wildschwein ist der Kampf nun aus,
Zufrieden trottet es nach Haus.
(c)M. Rieger
 
Zuletzt bearbeitet:


Oben Unten