Zwei Bücher (Romanze)

5,00 Stern(e) 1 Stimme

Bernd

Foren-Redakteur
Teammitglied
Zwei Bücher

Unten zwischen alten Heften
steckt ein dünnes kleines Buch,
und es wehrt sich da nach Kräften
gegen jeglichen Versuch,

es aus dem Regal zu nehmen,
denn es hält sich gut versteckt,
man sieht kaum mehr seine Schemen,
keiner weiß, was es bezweckt.

Oben steht auf dem Regale
eine Schwarte, dick und schwer,
oft gelesen, viele Male,
liest sie heute keiner mehr.

Nur zwei Bücherwürmer suchen
heute noch die Schwarte heim,
hört die Bücherwürmer fluchen,
das Regal geht aus dem Leim.

Doch da kommt herbeigeschwungen
raschen Fluges Pegasus,
der Medusas Blut entsprungen,
auf dem Weg zu Tartarus.

Und er schnappt sich beide Bücher,
und er liest und liest und liest,
er braucht zwanzig Taschentücher,
weil er ganze Seen vergießt.

Seht! Von seinem lauten Lachen
stürzen Wolkenkratzer ein,
stürzen ein mit lautem Krachen,
wieder stellt sich Weinen ein.

Seht, da wachsen wilde Meere,
salzig schwappt das Wasser auf,
und es trotzt der Erdenschwere,
rollt hinab und rollt hinauf.

Pegasus fliegt immer weiter.
Pegasus! Pass auf! Verkehr!
Er ist traurig, er ist heiter.
Aufprall! Alles kreuz und quer.

Auf den Feldern liegen Federn,
auf den Bergen liegt ein Huf,
zwischen Wassermühlenrädern,
Schaden droht dem guten Ruf.

Auf den Straßen liegen Seiten
aus der Schwarte, gut verteilt,
lesen kann man Seltsamkeiten,
zwischen Trümmern eingekeilt.

Aus dem dünnen Buch entweichen
Lettern und ein Büchergeist,
durch die Bodenklüfte streichen
Plünderer, ganz frech und dreist.

Doch sie bleiben leider kleben,
sterben einen schlimmen Tod,
ihre bösen Seelen streben
hin zu Styx und in sein Boot.

Doch da naht sich schon ein Wunder:
Schon kommt Doktor Eisenbart,
und er klebt den ganzen Plunder
sorgsam und auf feine Art.

Die zwei Bücherwürmer aber
wurden bei dem Sturz zerquetscht,
Pegasus, der alte Traber,
hat vor Trauer sehr gefletscht.

Mit der Zeit heilt jede Wunde,
aber das ist relativ,
Zwar vergeht die Geisterstunde,
aber: Das Regal bleibt schief.
 

Oben Unten