• Liebe Leselupe-Mitglieder,

    das Forum "Lust und Liebe" wird am 26.05.2022 deaktiviert werden. Ab sofort sind schon keine Neuveröffentlichungen mehr möglich. Alle Inhalte aus diesem Forum werden ebenfalls am 26.05.22 deaktiviert und damit für alle Leser, Mitglieder und Autoren unsichtbar. Falls Sie Werke in diesem Forum veröffentlicht haben, sichern Sie sich diese bitte vor dem 26.05.22 z.B. auf Ihrem lokalen Computer.

    Hintergrund: Suchmaschinen stufen Websiten mit erotischen Inhalten (dazu gehören auch erotische Texte) als teilweise problematisch und altersbeschränkt ein. Das hat deutliche (und negative) Einflüsse auf die Platzierungen von Websiten wie der Leselupe innerhalb von Google und Co. und damit auch auf die Besucherzahlen und Werbeeinnahmen.

    Viele Grüße
    Das Leselupe-Team!

Zwei Dichter liefen über Steine (Klapphornvers)

4,50 Stern(e) 2 Bewertungen

James Blond

Mitglied
Zwei Dichter wollten aus Versehen
am liebsten nur auf Versen gehen,
dem einen blieb die Ferse stehen,
der andre konnt es nicht verstehen.
 

Mondnein

Foren-Redakteur
Teammitglied
auf dem Standesamt

Das war: es rührte ihn der Reim
Epipher Ein-Ei-Zwillings-Keim
gezeugt - s'war ein Versehen
per Vers - so sind Vers-Ehen
 

James Blond

Mitglied
Hochzeitsreim

Statt aus Versehen Verse zu sehen
und mit Vers-Ehen zu versehen
eher mit Versen die Ehen versehen:

"Im Brautkleid Blaukraut kaut die Braut,
im Krautteig geblaut wird sie getraut."
 

Walther

Mitglied
da verse meist auf takten fußen,
zwei dichter ließen köpfe rußen,
um in den so geschaffnen essen
taktil das schmieden zu vermessen.
 


Oben Unten