Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, m├╝ssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5438
Themen:   92251
Momentan online:
290 Gäste und 14 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Krimis und Thriller
Beobachtung von Woke sieben
Eingestellt am 29. 07. 2002 11:47


Autor
Ein neues Thema ver├Âffentlichen.     Antwort ver├Âffentlichen.
anemone
Schriftsteller-Lehrling
Registriert: Sep 2001

Werke: 587
Kommentare: 977
Die besten Werke
 
Email senden
Profil
Beobachtung von Wolke sieben

Zu zweit hatten sie sich auf dem Weg gemacht. Es ist ja schlie├člich wichtig, Zeugen zu haben und den brachte er mit. Sie schlugen die Autot├╝re hinter sich zu und st├╝rzten in den Wald, denn dort musste sie sein. Der Blick auf ihr Fahrzeug, welches vor dem Waldweg parkte, best├Ątigte die Vermutung: Jawohl sie lagen richtig in ihrer Annahme, dass der Weg zu ihr f├╝hrte.

Je n├Ąher sie sich der Bank n├Ąherten umso mehr beschlich sie die Unruhe, doch sie hatte es ihnen leicht gemacht: Sie mussten nicht lange suchen. Gleich ├╝ber der Bank hing die Schlinge mit ihrem leblosen Frauenk├Ârper, die sie nur noch abzuschneiden brauchten. Er nahm sie in seine Arme. Es war das erste mal in seinem Leben. Dass sie kalt war, wusste er immer schon, aber so!

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


Michael Schmidt
Manchmal gelesener Autor
Registriert: Jan 2002

Werke: 43
Kommentare: 1979
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Michael Schmidt eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Etwas d├╝nn f├╝r einen Krimi oder bist du anderer Meinung?

Bearbeiten/Löschen    


anemone
Schriftsteller-Lehrling
Registriert: Sep 2001

Werke: 587
Kommentare: 977
Die besten Werke
 
Email senden
Profil
lieber Michael,

halt ein d├╝nner Krimi, Michael

Bearbeiten/Löschen    


Michael Schmidt
Manchmal gelesener Autor
Registriert: Jan 2002

Werke: 43
Kommentare: 1979
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Michael Schmidt eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil
Liebe Anemone

Hallo Anemone,

es ist kein d├╝nner Krimi, sondern (m├Âglicherweise) das Ende von einem. Und jetzt sizte ich hier und warte auf die Vorgeschichte. M├Âchte wissen, warum sie so kalt ist, wieso wussten sie, dass sie dort h├Ąngt, hat er sie dorthin ( und aus dem Leben ) bewf├Ârdert, was hat sie ihm und der Welt angetan...

F├╝lle die frustierte Leere meiner Phantasie mit W├Ârtern...

Bearbeiten/Löschen    


anemone
Schriftsteller-Lehrling
Registriert: Sep 2001

Werke: 587
Kommentare: 977
Die besten Werke
 
Email senden
Profil
hallo Michael Schmidt,

wenn es mir im Moment auch schwer f├Ąllt ├╝berhaupt noch zu schreiben (ich m├Âchte mir gerne ein neues Hobby zulegen:
Aquarellmalerei) so will ich mich sogleich an die Arbeit machen. (oder lieber erst, wenn das Wetter schlechter wird?)
mal sehn!

Moralischer Mut ist ein selteneres Gut als Tapferkeit in der Schlacht oder hohe Intelligenz (Robert Kennedy)

liebe Gr├╝├če
anemone

Bearbeiten/Löschen    


Suse
Manchmal gelesener Autor
Registriert: Jul 2002

Werke: 47
Kommentare: 118
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Suse eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil
d├╝nner krimi

Ich schlie├če mich an: Es ist der Schluss von einem Krimi. Aber ein ganz fantastischer Schluss. Ich finde, im Prinzip kann dieser Schlu├č auch f├╝r sich selber stehen. Aber dann ist es weniger ein Krimi, als eher ein sehr schmerzlicher Denkansto├č.

Und ├╝brigens: Aquarellmalerei und Schreiberei l├Ą├čt sich gut unter einen Hut bringen :-)


__________________
Suse
K├╝rbiseis mit ganzen Fr├╝chten?!

Bearbeiten/Löschen    


Zur├╝ck zu:  Krimis und Thriller Ein neues Thema ver├Âffentlichen.     Antwort ver├Âffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!