Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, müssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5438
Themen:   92238
Momentan online:
580 Gäste und 18 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Gereimtes
falsche Freundin
Eingestellt am 15. 05. 2003 12:13


Autor
Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
Stoffel
gesperrt
One-Hit-Wonder-Autor

Registriert: Jun 2002

Werke: 468
Kommentare: 8220
Die besten Werke
 
Email senden
Profil


falsche Freundin


Du Freundin Hoffnung,
leckst mir immer wieder
das Salz von meinen Wangen.
Erfüllst mein Leben
mit Warten und mit Bangen
und die Einsicht flüstert oft
hinter Deinem Rücken:
Füll nicht mit falschen Freunden
deines Lebens Lücken.










Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


verlaglapoetica
Wird mal Schriftsteller
Registriert: Apr 2003

Werke: 18
Kommentare: 72
Die besten Werke
 
Email senden
Profil

hallo Stoffel
wie wahr. und bleibt doch oft die "freundin hoffnung"
unsere einzige freundin.
verlaglapoetica

Bearbeiten/Löschen    


Stoffel
gesperrt
One-Hit-Wonder-Autor

Registriert: Jun 2002

Werke: 468
Kommentare: 8220
Die besten Werke
 
Email senden
Profil
Hallo verlagpoetica,

tja..das ist ja eigentlich das Schlimme
(zumindest in solch Fall. Ansonsten soll man die Hoffnung nie aufgeben, sie hält einen auch oft mit dem Kopf über Wasser)

Danke Dir
schönen Tag
lG
Stoffel

Bearbeiten/Löschen    


silverbird
Manchmal gelesener Autor
Registriert: Feb 2003

Werke: 35
Kommentare: 251
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um silverbird eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Hoffnung und Einsicht können auch niemals Freunde sein und doch braucht es beides für ein erfülltes Leben. Was wären wir ohne Hoffnung und wie wichtig ist die Einsicht, wenn wir wieder mal Ordnung in unser Leben bringen wollen.
Dein Gedicht ist Spitze. Gefällt mir einfach wahnsinnig gut.
LG silverbird
__________________
es gibt immer Lichter in der Nacht, auch wenn die Augen sie erfinden müssen.
John Steinbeck

Bearbeiten/Löschen    


Jamie Avery
???
Registriert: Mar 2003

Werke: 32
Kommentare: 185
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Jamie Avery eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Einsicht soll der Hoffnung vorausgehen
und diese nicht ersetzen
gut erfasst

JA

Bearbeiten/Löschen    


Schakim

Wird mal Schriftsteller

Registriert: Jan 2002

Werke: 3
Kommentare: 2501
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Schakim eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Stoffeline sei so frei,
schick' falsche Freunde einem Hai -
Er wird sie dann vermutlich schlucken,
und dich werden sie nicht mehr jucken ...


Ich wünsche Dir ein schönes Wochenende!
Schakim
__________________
§§§> In jeder Knospe zeigt sich ein kleines Wunder beim Aufblühen <§§§

Bearbeiten/Löschen    


Zurück zu:  Gereimtes Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!