• Liebe Leselupe-Mitglieder,

    das Forum "Lust und Liebe" wird am 26.05.2022 deaktiviert werden. Ab sofort sind schon keine Neuveröffentlichungen mehr möglich. Alle Inhalte aus diesem Forum werden ebenfalls am 26.05.22 deaktiviert und damit für alle Leser, Mitglieder und Autoren unsichtbar. Falls Sie Werke in diesem Forum veröffentlicht haben, sichern Sie sich diese bitte vor dem 26.05.22 z.B. auf Ihrem lokalen Computer.

    Hintergrund: Suchmaschinen stufen Websiten mit erotischen Inhalten (dazu gehören auch erotische Texte) als teilweise problematisch und altersbeschränkt ein. Das hat deutliche (und negative) Einflüsse auf die Platzierungen von Websiten wie der Leselupe innerhalb von Google und Co. und damit auch auf die Besucherzahlen und Werbeeinnahmen.

    Viele Grüße
    Das Leselupe-Team!

Faltiges fältiges (gelöscht)

Status
Für weitere Antworten geschlossen.

Mondnein

Foren-Redakteur
Teammitglied
"falter mäulchen" - fehlte noch, daß der Flieder ein Schmetterlingsblütler wäre; aber er ist ein Ölbaumgewächs, kein Hülsenfrüchtler (Schmetterlingsblütler), das triebe sonst die Mehrdeutigkeit weiter.
Aber auch so schon der reinste blumengefaltete Teppich. Bezaubernd.
 

Walther

Mitglied
lb Mondnein,
wie recht du hast, aber der flieder ist nun mal der schmetterlingsstrauch. und er lädt zum ironisieren ein (flieder wieder blüht). vielleicht sollte man das nächste mal das "e" in wieder weglassen. wäre mal ein weiteres spielchen.
danke fürs gut befinden und kurz kommentieren!
lieber gruß W.
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.


Oben Unten