Maus (Limerick)

4,70 Stern(e) 3 Bewertungen

Ciconia

Mitglied
Hallo Gudrun,

niedlich, aber ich wage noch einen kleinen Verbesserungsvorschlag: ;)

Für mich (!) sind Zeile 3 und 5 nicht im Daktylus. Das könnte man durch eine ganz leichte Umstellung ändern:

Die findige Spitzmaus aus Buchen
wollt gerne den Speck mal versuchen.
Der Hauswirt war schneller,
der Speck liegt am Teller.
Na gut, nimmt die Maus halt den Kuchen.


Die österreichisch/bayerische Formulierung "am Teller" passt hier metrisch sehr gut, der Norddeutsche (!) würde "auf dem Teller sagen ...

Und damit ziehe ich mich wieder aus diesem Faden zurück.

Gruß, Ciconia
 

Bernd

Foren-Redakteur
Teammitglied
Ich finde die Originalfassung besser, ich sehe keine Rhythmikprobleme.
Aber: Ciconias ist in Ordnung.

Natürlich wird "auch" betont. Die Pointe wird durch das Nachhintenschieben des Verbs verschärft, glaube ich.

Bei Zeile 3 treffen unterschiedliche Auffassungen aufeinander.
Die silbenzählende und die taktzählende beim Auftakt.

Mir gefällt hier die Taktzählende besser. "Doch der" sind jeweils 1/8, Haus Wirt war schnell jeweils 1"4, er -1/8+ 1/8 Takt Pause.

Wenn man die Silben vergleicht, ist der dritte Vers eine Silbe länger als der Vierte.

Es gibt viele Formen, in denen das nicht sein darf.

Edward Lear verwendete diese wechselnden Auftakte oft, Beispiel:


The Book of Nonsense/There was a Young Lady whose chin in Wikisource

... So she had it made sharp,
⁠And purchased a harp, ...
(So ließ sie es schärfen und kaufte eine Harfe)

PS:
Edward Lear starb 1888, deshalb darf ich das Gedicht komplett zitieren. Ich habe mich aber auf zwei Zeilen konzentriert, die die Form der 3. und 4. Verszeile zeigen.
 
Zuletzt bearbeitet:

Gudrun

Mitglied
Danke Bernd! Dass dir meine Variante besser gefällt, ehrt mich. Ich bin echt erstaunt, was sich durch ein bisschen Umstellung von wenigen Silben verändert, sogar in der Aussage. Da kommen dann natürlich persönliche Vorlieben ins Spiel, die nicht immer theoretisch begründbar sind. In jedem Fall sind die Diskussionen hier spannend und anregend. :):)
 

Gudrun

Mitglied
Lieber Nick, erstmal willkommen und danke für die Sterne - 5 Stück für 5 Zeilen, da bild ich mir richtig was drauf ein!
 

Oben Unten