Wo bist du???

G

Gelöschtes Mitglied 15780

Gast
Auch hier dieses absurde Semikolon am Ende des ersten Verses.
Schließlich setzt die zweite Verszeile den Satz fort; das Rädikat des ersten Verses gilt auch für die Aufzählung der Objekte im zweiten Vers.
 

Antagonist

Mitglied
Die Zwänge des Alltags verscharrten die Ziele
Mein Leben erschien mir aus teuflischer Hand
Die Wünsche nebst Ängsten da waren so viele
Reicht Gott mir am Ende die heilende Hand
 

Trist

Mitglied
Na, auf die letzte Zeile verlasse ich mich lieber nicht.

Lebe dein Leben hier auf Erden,
du weißt nicht wie's wird im Himmel werden ...
 



 
Oben Unten