Klapphornverse

4,00 Stern(e) 1 Stimme

JoteS

Foren-Redakteur - tippende Inquisition
Teammitglied
Hallo

Nachdem Heidrun gerade den Humorfaden abgeschnitten hat, möchte ich hiermit einen neuen eröffen.

Was ich nicht möchte, sind 35'000 Aufrufe und ich möchte auch andere Regeln:

1.) Es geht um Klapphornverse und nichts anderes!
2.) Wer keinen Klapphornvers in seinem Kommentar liefern kann, soll die Klappe halten!


Ach so.. der Klapphornvers:

Entstand 1878 als Dichtunfall. Hier das Original:

Zwei Knaben gingen durch das Korn,
Der andere blies das Klappenhorn,
Er konnt' es zwar nicht ordentlich blasen,
Doch blies er's wenigstens einigermaßen.

Gefragt sind also Verse nach diesem Schema; das Komische muss, im Gegensatz zum Original, nicht unbedingt unfreiwillig sein.

Viel Spass!

Jürgen
 

JoteS

Foren-Redakteur - tippende Inquisition
Teammitglied
Dann mache ich mal mit einem Klapphorn aus meinem Fundus den Anfang (man sieht, es müssen nicht unbedingt Knaben sein..):

Bauchfrei

Zwei Mädchen trugen nabelfrei,
vorn Piercing, hinten Arschgeweih.
Es hat kein Knabe je erfahren,
wie häßlich die Visagen waren.
 

Marc Freund

Mitglied
Ok, völliges Neuland für mich, deswegen reißt mir bitte nicht gleich den Kopf ab:

Geladen


Neben Steckdose
liegt - ohne Hose -
notgeiler Bock.
Elektroschock!
 

JoteS

Foren-Redakteur - tippende Inquisition
Teammitglied
Hallo

Zunächst mal Lob und Dank dafür, dass Du den Anfang machst! :)

Kopf bleibt dran. Allerdings war das zwar durchaus gelungen,
man sollte aber doch mal auf WIKIPEDIA nachsehen, was überhaupt ein Klapphornvers ist. So ungefähr sollte auch das Versmass stimmen..... und weil ich ja vorschrieb, dass hier nix ohne Klapphorn geschrieben werden soll:

Zwei Knaben haben einst durch Korn
den letzten Rest Verstand verlorn.
Wobei: Beim einen davon fand
sich vor dem Suff schon kein Verstand!

So, weitermachen!

Grüsse

Jürgen
 

Sta.tor

Foren-Redakteur
Hallo Jürgen, da will ich doch auch mal was zu beitragen:

Dumm frisst

Zwei Knaben aßen Vollkornbrot,
der eine aß sich daran tot,
der andre lebte weiter,
war halt ein Stück gescheiter.

:D
Sta.tor
 

erbsenrot

Mitglied
Hallo Jürgen,

hier mein erster Klapphornvers. Ich hoffe, er taugt was ;)



So ein Pech!

Zwei Erbsen wollten Schlittschuh laufen
und vorher ein-zwei Schnäpschen saufen.
Die eine brach sich dann ein Bein,
die and're murmelt: So soll's sein!



Grüßle
vom erbschen
 

Inu

Mitglied
Knabengeschichten


Zwei Knaben sind karrieresüchtig
der eine ist als Banker tüchtig
der andre lässt es bleiben
fängt lieber an, zu schreiben.

*

Zwei Knaben schreiben Poesie.
Der eine hält sich für'n Genie
und suhlt sich nachts im Internet ...
der andre mit Marie im Bett.

*

Zwei Knaben knutschen nachts im Bett.
Der eine findet das sehr nett,
und hofft ganz stark, sein Freund sei bi ...
der andere … denkt an Marie
 

Vera-Lena

Mitglied
Gut Ding will Weile haben

Zwei Knaben spielten gern Fagott,
der eine müd, der andre flott.
Der Flotte starb an Atemnot,
der andre spielt sich noch zu Tod.
 
L

label

Gast
zwei Knaben saßen auf 'ner Bank
wovon der eine sich betrank
der andre aber braucht das nicht
dem stand der Suff schon im Gesicht
 

Thylda

Mitglied
Zwei Knaben saßen auf nem Baum.
Der eine hatte einen Traum.
Der andre hielt derweilen Wacht,
daß nicht auch er vom Baume kracht.
 

Sta.tor

Foren-Redakteur
Intelligent säuft

Zwei Knaben tranken Doppelkorn,
auf Hopp und Ex und dann von vorn,
der eine kollabierte,
der andere studierte.
 

Thylda

Mitglied
old boys

Zwei Knaben hießen beide Malte.
Dem einen Haar vom Kopfe wallte.
Der andere war auch sehr eitel
mit seinem breiten Mittelscheitel.
 

Thylda

Mitglied
Zwei Enten glitten durch den Teich.
Die eine verbarg sich ahnungsreich.
Die andre ist vor die Flint geraten
und endete als Sonntagsbraten.
 

JoteS

Foren-Redakteur - tippende Inquisition
Teammitglied
Hallo allerseits

Das flutscht ja wunderbar! Man darf ruhig auch kommentieren. Bisher habe ich schon einige sehr gute Klapphörner gelesen - schön!

Zum Kommentar - so war die Regel gedacht - gehört dann aber immer auch ein Klapphorn:

Zwei Omas tranken gern Likör
Die eine hörte etwas schwer
Sie hörte nie das, was sie sollte,
Nur immer das, was sie gern wollte.

LG

J.
 

Thylda

Mitglied
Und hier die dazugehörigen Opas:


Zwei Opas tranken gerne Bier.
Das trübte ihnen das Visier.
Der eine von beiden war der Adrette,
der andre fand nicht die Toilette.
 

JoteS

Foren-Redakteur - tippende Inquisition
Teammitglied
Zwei Opas tranken gemeinsam Korn
Der eine hat die Lust am Bier verlor'n
So spricht er zum anderen "Prost! Ja, ja,
ich tränk' lieber Bier - doch die Prostata...."
 

JoteS

Foren-Redakteur - tippende Inquisition
Teammitglied
Zwei Neffen zu der Tante gehn,
Der eine, der bekommt Arsen.
So musste er bald darauf sterben,
Das Tantchen wollt' ihm nichts vererben.

Sehr nett, Marie-Luise - da haste Dich selbst übertroffen :)

LG

J.
 
Danke, Jote.S, für das Lob.
Vor langer, langer, langer Zeit habe ich schon einmal ein Lob von dir bekommen, und zwar sagtest du, dass ich manchmal gute Ideen hätte.
Es grüßt dich
Marie-Luise
 

Oben Unten