Verschwundene Tiere

molly

Mitglied
Giraffe

Die Giraffe war verschwunden,
zum erste Mal seit vielen Jahren.
Man hat sie bald gefunden:
Im Zoo - beim Fahrrad fahren.
 

Eumeline

Gast
Die Katze ist vom Zaun verschwunden,
weil ihr geübtes Ohr ein Füllgeräusch vernahm:
Sie hat, man hat beim Küchenschrank gefunden
den Napf - und sie, ihn leerend ...
 

Mara Krovecs

Mitglied
Berlin hat ihn sich ausgeliehen

Tristan war verschwunden,
Millionen Jahre, jetzt ist er wieder da.
Ein Archäologe hat ihn gefunden,
den Tyranno Saurus Rex aus den USA.
 

molly

Mitglied
Hase

Ein Angorahase war verschwunden.
Man brauchte seine Wolle sehr.
Doch hat man ihn nicht mehr gefunden.
So musste denn die Katze her.
 

molly

Mitglied
:D :D

Der Hase
Der Angorahase war verschwunden,
doch kehrt' er heim nach vier Glas Rum.
So torkelnd hat er den Weg gefunden.
Er sah die Katze und fiel um.
 

Eumeline

Gast
Manches geschieht einfach

"Ich seh' den Frosch nicht mehr - wohin ist er verschwunden?"
"Er sitzt noch, wo er saß, doch wurd' er unsichtbar."
"In Echt? Das geht?! Wie hast du es heraugefunden?"
"Ein Quaken, das das Nichts gebar."
 

Tula

Mitglied
Der Holzwurm ist verschwunden.
Ich suche ihn in jedem Topf
und jeder Tasse, schon seit Stunden.
Ging er mir endlich aus dem Kopf ...
 

Tula

Mitglied
Die Biene ist verschwunden,
sie stach mich heftig im August.
Nun leck' ich mir die Wunden.
So endet Honig-Lust mit Frust!
 

anbas

Mitglied
Moin Tula,
schön, dass Du mitmachst.
Nun muss ich aber doch mal auf einen Punkt der "Spielregeln" hinweisen:
Der Reim muss auf "verschwunden/gefunden" lauten ;).
Liebe Grüße
Andreas
 

Tula

Mitglied
"Das Faultier ist verschwunden!"
rief meine Frau, nicht g'rade nett.
Nun hat sie es gefunden.
Es schlief versteckt, im Gästebett.
 

molly

Mitglied
Raben

Die sieben Raben war'n verschwunden,
nach einem starken Regenschauer.
Bald wurden sie gefunden -
Sie schwebten um den Tower.
 

 
Oben Unten